Messebericht "MEET-Austria" in Wien

 

 

Vom 07. bis 09. November trafen sich in Wien auf der Fachmesse MEET-Austria verschiedenste Hersteller für Veranstaltungstechnik. Die NESYS GmbH belegte den Bereich der professionellen Softflächenbeleuchtung für Filmsets, Fernsehstudios, Theaterbühnen oder Fotostudios.

Außerdem wurden unsere neuen LED Flutlichter vorgestellt, die bei großen Events, auf Parkplätzen oder für Sportstätten zur großflächigen Beleuchtung verwendet werden. Im Wiener Messegelände nähe dem Praterstern besuchten ca. 1.400 Fachbesuchern die 60 Aussteller. Viele interesante Gespräche konnten auf hohem technischen Niveau geführt werden und die Branche wuchs erneut enger zusammen. Für Kunden bot die Messe eine Vielzahl an neuen Technologien, die vor Ort begutachtet und getestet werden konnten. Aus den neu entstandenen Kontakten wachsen derzeit spannende Projekte und wir sind gespannt auf kommende Herausforderungen an unsere LED Leuchten und Lichtingenieure.

Beispielsweise werden unsere LED Flutlichter nicht nur zur Beleuchtung von großen Flächen verwendet, sondern auch bei Crash-Tests großer Automobilkonzerne, wo die Slow-Motion Aufnahme des Crashtests mit einer High-Speed-Kamera eine extrem helle Beleuchtung erfordert. Unsere Lampen werden den hohen Ansprüchen gerecht und liefern selbst bei mehreren tausend Bildern pro Sekunde eine ausreichend helle Beleuchtung.

 

Wenn Sie auf dem neusten Stand bleiben möchten melden Sie sich bitte zu unserem Newsletter an:

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.